top of page

Denkwerkstatt Kennenlernen (DW Kenn)

Bildschirmfoto 2023-09-13 um 09.42_edited.jpg

für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 1 - 5 und Zugang für Denkwerkstätten im Schuljahr 2024/25 (Klassenstufen 2 - 6)

Die Denkwerkstatt Kennenlernen im Schuljahr 2024/25 ist abgeschlossen. Aktuell findet die Auswertung statt. Alle Lehrkräfte und Erziehungsberechtigte erhalten Anfang bis Mitte Juni eine E-Mail mit Informationen zu den Angeboten. 

Fragen zur nächsten Denkwerkstatt Kennenlernen und zur Denkwerkstatt-Welt

Kommen Sie einfach in unseren Besprechungsraum am 12. Juni um 16:30 Uhr.  

Klicken Sie den Button: 

 

 

für Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 1 - 5 und Zugang für Denkwerkstätten im Schuljahr 2025/26 (Klassenstufen 2 - 6)

Denkwerkstatt Kennenlernen (DW Kenn) dient dem Kennenlernen neu gemeldeter Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 – 5.

 

Der Ablauf in drei Schritten: 

 

(1) Vorschlag von Schülerinnen und Schüler

Zur Denkwerkstatt Kennenlernen können Lehrkräfte Schülerinnen und Schüler (mit hoher Leistungsfähigkeit/besonderer Begabung) der Klassenstufen 1 - 5 per Onlineformular vorschlagen.  

Der Vorschlagszeitraum ist vom 07. Oktober 2024 bis 29. November 2024 und die Anmeldung erfolgt über die Schulen: Die Klassenlehrkräfte können einzelne Schülerinnen und Schüler für einen Termin vorschlagen. Bitte beachten Sie:

Schülerinnen und Schüler, die die DW Kenn schon besucht haben, müssen nicht noch einmal angemeldet werden.

 

(2) Rückmeldung bis Ende Dezember 2024

Alle vorgeschlagenen Schülerinnen und Schüler bekommen bis Ende Dezember eine Rückmeldung ob Sie einen Platz bei DW Kenn erhalten haben.  

(3) Denkwerkstatt Kennenlernen findet an verschiedenen Standorten statt

Die Denkwerkstatt Kennenlernen wird zwischen dem 07. Januar und dem 25. März 2025 jeweils an einem Dienstag an unterschiedlichen Kooperationsschulen der BHB stattfinden. (Siehe Liste unten!)

​Das Kennenlernen dient als Basis zur Auswahl eines passenden Förderangebotes für das Schuljahr 2025/26.

Als Lehrkraft gehen Sie bitte wie folgt vor:

(a) Einverständniserklärung durch Eltern ausfüllen lassen

Bitte laden Sie pro Kind eine Einverständniserklärung herunter und lassen diese von den jeweiligen Eltern ausfüllen (Download Einverständniserklärung).

(b) Datenschutzinformationen beachten

Bitte beachten Sie die Datenschutzinformationen (Download Datenschutzinformationen)

(c) Einverständniserklärung verbleibt in der Schülerakte

Erst wenn Sie als Lehrkraft die Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten unterschrieben vorliegen haben, können Sie den Schüler / die Schülerin online anmelden. Die Einverständniserklärung verbleibt in der Schülerakte!  

(d) Anmeldung an den Kooperationsstandorten

Wenn die Schritte (a) bis (c) erfolgt sind, melden Sie die Schülerin/ den Schüler über den jeweiligen Standortbutton an. Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 1-5 können an den unten angegebenen Standorten angemeldet werden.

(e) Sollte ein Standort ausgebucht sein

Sollte ein Standort ausgebucht sein, können Sie natürlich – in Rücksprache mit den Erziehungsberechtigten – die Schülerin, den Schüler über einen anderen Standort vorschlagen.

Wir sind bemüht, allen Schülern ein passendes Angebot an einem schulnahen Standort anzubieten:

 

Weitere Informationen erhalten Lehrkräfte über die Funktionsmailadressen ihrer Schulen sowie über den Newsletter.

GemS Türkismühle
GemS Neunkirchen
GemS SB-Ludwigspark
GS Beckingen
GS Düppenweiler
GS Hülzweiler
GS Wadgassen
GS SB-Ordensgut
GS SB-Weyersberg
GS Kreuzberg-Mzg + Gym PWG-Mzg
bottom of page